Detailansicht

Erweitertes Fächerangebot am Wirtschaftsgymnasium

Auch Grundkurs Spanisch und Leistungskurs Informatik sind möglich

Inhalte des neuen Leistungsfachs Informatik am Wirtschaftsgymnasium sind: Programmierung, Netzwerktechnologien, Datensicherheit und die Erstellung von Internet-seiten. Der Schwerpunkt im Bereich der Programmierung liegt auf der Erstellung von Apps.

An der Berufsbildenden Schule Wirtschaft Idar-Oberstein wird seit diesem Schuljahr Spanisch unterrichtet sowie Informatik als Leistungskurs angeboten. „Mit der Wahl zwischen Spanisch und Französisch sowie der Einrichtung eines Informatik-Leistungskurses haben unsere Schüler eine größere Auswahl“, erklärt Schulleiter Fred Mildenberger. „Fremdsprachen und IT-Kenntnisse sind karriereförderliche Schlüsselkompetenzen, so Mildenberger weiter.

Manfred Dory, Abteilungsleiter des beruflichen Gymnasiums, freut sich über das gestiegene Sprachangebot: „Mit Spanisch als weiterer Fremdsprache können wir unseren Schülern eine zusätzliche Weltsprache anbieten, die berufliche Chancen in Industrie, Handel, dem Banken- und Finanzwesen sowie in internationalen Organisationen eröffnet.“ Auch im Raum Idar-Oberstein könnte man von entsprechenden Kenntnissen profitieren.

Inhalte des Leistungsfachs Informatik sind: Programmierung, Netzwerktechnologien, Datensicherheit und die Erstellung von Internetseiten. Der Schwerpunkt im Bereich der Programmierung liegt auf der praxisorientierten, teamorientierten Erstellung von Apps für Smartphones. In den Themengebieten Netzwerktechnologien und Datenschutz befassen sich die Schüler mit Verschlüsselung und sicherer Kommunikation. „Noch vor einigen Jahren prägte das Vorurteil des Einzelgängers das Berufsbild der Informatiker, heute organisieren sie ihre Arbeit in interdisziplinären Teams. Wir legen daher großen Wert auf das Vermitteln von kommunikativen und problemlösenden Fähigkeiten“, beschreibt Informatik-Lehrer Dominik Rudolphy das Unterrichtskonzept.

Lesen Sie diesbezüglich auch die Berichterstattungen der lokalen Zeitungen.